“Ich habe vor allem in die Gründerin investiert.“ – Wie LIMBERRY Gründerin Sibilla Kawala in ‚Die Höhle der Löwen‘ mit Authentizität & Persönlichkeit die Investoren Williams und Maschmayer überzeugte

/
/
/


Bei der ersten Sendung zur neuen Staffel von „Die Höhle der Löwen“ hat die Hamburger Unternehmerin Sibilla Kawala gleich zwei Investoren von ihrer Geschäftsidee eines online-basierten Trachtenshops überzeugt.

Sowohl Erfolgs-Unternehmerin Judith Williams sowie Start Up-Investor und Neu-Löwe Carsten Maschmeyer zeigten, bestärkt durch Sibilla Kawalas überzeugende Präsentation, Interesse an einer Beteiligung an dem Online-Trachtenshop LIMBERRY, dem Start Up von Sibilla Kawala.

250.000€ für das Trachtenmode Startup LIMBERRY

Für eine Investitionssumme von 250.000 Euro erhielten sie 20% der Gesellschafteranteile an LIMBERRY. LIMBERRY ist schon jetzt ein Erfolgsmodell. Innerhalb der letzten zwei Jahre hat die Hamburgerin Sibilla Kawala einen der führenden Onlineshops für Premium-Trachtenmode aufgebaut. Für den nächsten Wachstumsschritt war Sibilla Kawala auf der Suche nach strategischen Partnern, die ihr mit Erfahrung und Know-How zur Seite stehen.

Im Pitch erklärte Sibilla Kawala ihr Businessmodell, berichtete wie sie in harter Arbeit ihr Unternehmen zum Marktführer für Designer-Trachten aufgebaut hatte und erläuterte ihre Vision für das Unternehmen.

Fragen der Löwen zu Produktion, Kollektion, Margen, Finanzierung, Logistik beantwortete die Hamburger Unternehmerin souverän – und gewann so die Unterstützung der Löwen Judith Williams und Carsten Maschmeyer bei ihr einzusteigen.

Sibilla sagt nach der Sendung:

“Es war ein einzigartiges Erlebnis und eine Riesenchance in der Show teilzunehmen und mein Baby LIMBERRY vorstellen zu dürfen. Ich war vorher sehr aufgeregt und dann lief in der “Löwenhöhle” einfach alles perfekt. Ich bin unglaublich froh, mit Frau Williams und Herrn Maschmeyer ein so tolles Investorenduo für LIMBERRY gewonnen zu haben und freue mich sehr auf die bevorstehende Zusammenarbeit.”

Das sagen die Investoren Judith Williams & Carsten Maschmeyer

Judith Williams zeigt sich ebenfalls in voller Vorfreude auf das neue Start Up in ihrem Portfolio: “Bei LIMBERRY schlägt mein kreatives, modeliebendes Herz höher. Sibilla hat sehr viel Talent und hat mit unglaublichem unternehmerischem Geschick LIMBERRY so weit gebracht. Jetzt freue ich mich sehr, ihr bei den Kollektionen und auch beim Thema Sales helfend zur Seite zu stehen. Gemeinsam können wir viel erreichen, dessen bin ich mir sicher.”

Carsten Maschmeyer zur Investition in LIMBERRY: “Ich habe vor allem in die Gründerin von LIMBERRY, Sibilla Kawala, investiert: Sie ist schon jetzt eine starke Persönlichkeit und hat alle Voraussetzungen, um mit LIMBERRY erfolgreich zu sein.“

"Ich habe vor allem in die Gründerin investiert."


Fempreneur Lesetipp: Über die Vorbereitungen für ihren Pitch bei der Höhle der Löwen und was zu einem gelungenen Pitch gehört, hat Sibilla hier geschrieben: www.limberry.de/dirndl-trachten-magazine/die-hoehle-der-loewen-vorbereitungen


2 Comments

  1. Die Höle des Löwens verfolge ich mit voller Begeisterung. Ich hätte nie geglaubt, dass das Thema „Trachten“ die Investoren so überzeugt.
    Das zeigt uns, dass Ausstrahlung, Kompetenz und die Liebe zum Beruf nicht nur Berge versetzen kann, sondern auch Löwen aus der Höle lockt!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar